Software für virtuelle Tour,Panoramasoftware

Ausfliegende Media in der virtuellen Tour

Wie kann man die Zuschauer ihre Aufmerksamkeit auf Komponenten Ihres Rundgangs richten lassen? Jetzt eine neue Lösung: lassen Sie sie ausfliegen!

 „Ausfliegende Media in der virtuellen Tour“ ist eine neue Funktion in der Software für virtuelle Tour-Tourweaver 7.5. Sie ermöglicht einem, bis ins Detail einen Rundgang anzusehen.

1.In der Szene-Liste fügen Sie bitte vor allem ein sphärisches Panoramabild hinzu.

2.Dann bearbeiten Sie bitte diese Szene. Und fügen Sie bitte eine Ausfliegende Media in der virtuellen Tour hinzu.

3.Klicken Sie auf das Icon "Ausfliegende Media in der virtuellen Tour" und füllen Sie das Bild-File aus. Außdem können Sie auch die Größe und die Form ändern.

Die Gebrauchsanweisungen anderer Funktionen Einführung vom Tourweaver
  • GPS/Bing Maps in der virtuellen Tour
  • Hinzufügung der Popup-Fenstern
  • Hinzufügung des 3D-Objekts
  • Erstellung eines Panorama-Videos
  • Einstellungen der Kontroller
  • Hinzufügung der Hotspots und des Radars
  • Teilung Ihrer virtuellen Touren auf Facebook
  • Hotspots-Perspektive-Effekt
  • JPEG-XR
  • Formate des Rundgangs
  • Tag/Nacht-Wechsel
  • Einstellungen der Fortschrittsbalken
  • Einstellungen der GPS-Daten
  • Lichtreflex-Effekt
  • Komponenten für die Beschreibung
  • Kundenspezifisches Rechtsklickmenü
  • Unterschied zwischen der Flash- oder HTML5-Tour
  • Hauptfunktionen vom Tourweaver 7

  •   Email This Page       Rate This Page