Software für virtuelle Tour,Panoramasoftware

Google/Bing Maps in der virtuellen Tour

Fügen Sie bitte Google/Bing Maps in Ihre virtuelle Tour mit Software für viertuelle Tour-Tourweaver 7.5 hinzu.

Wie Sie wissen, Google Maps steht nun nur Benutzern zur Verfügung, die den API-Schlüssel schon haben. Easypano neue Benutzer können jetzt Google Maps durch Bing Maps ersetzen.

Google-Street-View ist in der HTML5-Tour unterstützt. Google Maps ist für die Leute verfügbar, die den gültigen API-Schlüssel schon haben.

1.Wenn Sie schon einen Google-API-Schlüssel haben, können Sie ihn noch im Panoweaver/Tourweaver benutzen.

2.Wenn Sie keinen Google-Schlüssel haben, können Sie einen Bing Maps-Schlüssel beantragen und ihn im Panoweaver/ Tourweaver benutzen.

3.Bing Maps ist in der HTML5-Tour nicht unterstützt; Google Maps wird automatisch in die HTML5-Tour zitiert, daher gibt es keine Notwendigkeit für den API-Schlüssel in der HTML5-Tour.

1. Fügen Sie bitte Google/Bing Maps mit Tourweaver7.5 hinzu.

2. Bitte geben Sie den API-Schlüssel von Bing-Maps oder Google-Maps in dem Eigenschaftenpanel "Roten Bereich".

3. Doppelklicken Sie bitte auf Maps-Viewer, um die Karte anzuzeigen. Und Sie können auch Hotspots oder Radar in die Karte hinzufügen.

4. Google-Street-View ist nur in HTML5-Tour verfügbar.

5. Im Eigenschaftenpanel können Sie verschiedene Einstellungen der Hotspots oder Radar machen.

6. Wie Sie auf der rechten Seite sehen können, können Sie die Radar-Bewegungsrichtung einstellen und die Szenen wählen, um mit Radar zu verknüpfen.

Die Gebrauchsanweisungen anderer Funktionen Einführung vom Tourweaver
  • Hinzufügung der Hotspots und des Radars
  • Hinzufügung der Popup-Fenstern
  • Hinzufügung des 3D-Objekts
  • Erstellung eines Panorama-Videos
  • Einstellungen der Kontroller
  • Ausfliegende Media in virtuellen Tour
  • Teilung Ihrer virtuellen Touren auf Facebook
  • Hotspots-Perspektive-Effekt
  • JPEG-XR
  • Formate des Rundgangs
  • Tag/Nacht-Wechsel
  • Einstellungen der Fortschrittsbalken
  • Einstellungen der GPS-Daten
  • Lichtreflex-Effekt
  • Komponenten für die Beschreibung
  • Kundenspezifisches Rechtsklickmenü
  • Unterschied zwischen der Flash- oder HTML5-Tour
  • Hauptfunktionen vom Tourweaver 7

  •   Email This Page       Rate This Page